Trageberatung

Du möchtest dein Baby gerne so oft es geht ganz nah bei dir haben, aber trotzdem die Hände frei für Haushalt oder Geschwisterkinder?

Oder dein Baby mag den Kinderwagen nicht und du möchtest trotzdem mobil bleiben und auch mal raus gehen?

Mit einem Tragetuch oder einer geeigneten Tragehilfe hast du die Möglichkeit haltungsschonend Aufgaben im Haushalt zu erledigen, einkaufen zu gehen, mit den größeren Kindern auf den Spielplatz oder zum Nordic Walking zu gehen.

Du hast die Hände frei und gibst deinem Kind Liebe, Nähe, Sicherheit und Geborgenheit und kannst somit auf einfache Weise einen Teil der Grundbedürfnisse stillen.
Tragen unterstützt das Bindungsverhalten. Mit einem gestärkten, sicheren Bindungsverhalten zwischen dir und deinem Baby hilfst du deinem Kind, sich schneller und besser im Alltag zurecht zu finden und gestärkt ins Leben zu treten.

Warum eine Trageberatung?

 

Die Auswahl ist groß und die Zahl der Foren und Gruppen mit Meinungen noch größer. Oft liest man von "Gruseltragen" oder "der perfekten Trage" oder auch "die beste Trage". "Nimm bloß nicht Dieses oder Jenes"

 

Wer soll sich denn da auskennen? 

 

DIE perfekte Tragehilfe gibt es nicht. Jeder Mensch ist anders und jeder hat andere Bedürfnisse, mit einer Trage ist es wie mit dem perfekten Schuh. DU musst die perfekte Lösung für DICH selbst finden.

 

Vielleicht hast du ja auch schon ein Tragetuch oder eine Tragehilfe und das Gefühl, dass es nicht richtig passt oder unbequem ist. Vielleicht bekommst du davon Rückenschmerzen oder dein Baby fühlt sich unwohl darin. Dann können wir deine Bindetechnik oder die Tragehilfe gemeinsam so optimieren, dass du ohne Schmerzen tragen kannst und dein Baby sich dabei wohl fühlt.

Wie läuft eine Trageberatung ab?

Eine Beratung dauert ungefähr 1,5 bis 2 Stunden und ist so individuell, wie ihr und euer Baby es seid.

 

In der Trageberatung zeige ich Euch, wie das Tragetuch gebunden wird und welche Tragehilfen es gibt. Ich werde dich dabei unterstützen, genau das richtige für dich und dein Baby zu finden. Außerdem gibt es viel Wissenswertes über medizinische und soziale Aspekte des Tragens,

 

Wenn Ihr schon eine Tragehilfe "geerbt" habt, optmieren wir diese auch sehr gerne zusammen. Ich zeige euch noch ein paar Tipps und Tricks zum Anlegen und wir stellen alles für euch individuell ein.

Wieviel kostet eine Trageberatung?

Einzel-/Paarberatung: 40€/Stunde inkl. 10km Anfahrt

 

Kleingruppenberatung/Workshop:

3-6 Teilnehmer, 30€/Teilnehmer, inkl. 10km Anfahrt

 

Die Einzel- und Paarberatungen finden bei euch zu Hause statt.

Die Kleingruppenberatungen und Workshops finden wahlweise bei euch Zuhause oder in einem von dir oder mir organisierten Raum statt.

 

Ab dem 11. km berechne ich 0,40€ pro Kilometer. Ich nehme dafür die kürzeste Entfernung in GoogleMaps.

 

Der Betrag ist direkt vor Ort in bar oder mit ec-Karte zu bezahlen.

 

Hattet ihr eine Beratung zu den Bindeweisen für Schwangere nach FTZB bei mir und entscheidet Euch nach der Geburt für eine Trageberatung, erhaltet ihr auf diese 5€ Rabatt.


Termine für Trageberatungen könnt ihr gerne telefonisch oder per Mail ausmachen. Trageberatungen können wahlweise Montag-, Mittwoch- oder Donnerstagvormittag, sowie Montagnachmittag bei euch zuhause stattfinden.